Artikel

E-Footballer gesucht-Anmeldefrist 15.11.2020

erstellt am: 11.11.2020 | von: Yvonne Erbrich | Kategorie(n): Allgemein

Auch in diesem Jahr läd der NFV zum EFootball Kreispokal ein. 32 Mannschaften unseres Kreises können teilnehmen. Die Mannschaften bestehen aus mindestens 2, höchstens 3 Spielern.
Anmeldeschluß ist der 15.11.2020, das Mindesalter 16. Alle Trainer haben die Unterlagen per Mail erhalten, aber hier findet Ihr alle Infos vom NFV.

NFV-eFootball-Online-Kreispokal 2020: Durchführungsbestimmungen

1 Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind nur Mitgliedsvereine des ausrichtenden Kreises des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV). Ein Team besteht immer aus einem gemeldeten Kader von mindestens zwei, maximal drei Spielern, wovon mindestens zwei beim Turnier zum Einsatz kommen. Mindestens zwei der Spieler muss registriertes Mitglied im meldenden Verein und im Besitz eines aktiven NFV-Spielerpasses sein. Das Teilnehmeralter der Spieler ist auf mindestens 16 Jahre begrenzt. Es gilt das Geburtsdatum am Tag der Veranstaltung.

2.1 Anmeldungen
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per Nachricht des meldenden Vereins über das DFBnet-Postfach. Pro Verein können maximal zwei Teams angemeldet werden. Mit der Anmeldung zum Turnier sind durch den Verein die Namen und Geburtsdaten der Teilnehmer anzugeben. Zudem ist für jedes Team ein Teammanager zu melden. Über den Teammanager wird die Kommunikation mit den Verantwortlichen des Kreises stattfinden. Für den Teammanager sind die vollständigen Kontaktdaten anzugeben (s. Anmeldeformular). Der Teammanager kann auch als Spieler eingesetzt werden.

2.2 Teilnahmegebühren
Es fallen keine Teilnahme- oder Startgebühren an.

3.1 Turnierbestimmungen
Das Turnier wird in dem Spiel FIFA 21 auf der PlayStation 4 (PS4) im „Online-Freundschaftsspiel“-Modus (1 vs. 1) durchgeführt. Jede Spielrunde besteht aus zwei Einzelspielen im 1 vs. 1-Modus, die gleichzeitig stattfinden. Die beiden Spiele müssen von unterschiedlichen Spielern eines Teams gespielt werden. Zusätzlich ist der 90er-Modous (ehemals 85-er Modus) Pflicht. Der Wettbewerb wird online ausgetragen. Die Mannschaften sind frei wählbar (außer „All-Star-Teams“). Die Halbzeitlänge beträgt bei jedem Spiel sechs Minuten.

3.2 Turniermodus
Insgesamt sind maximal 32 Teams zum Turnier zugelassen. Über die Zulassung entscheidet die Turnierleitung des NFV-Kreises. Das Turnier besteht ausschließlich aus einer K.O.-Phase. Die Spielpaarungen jeder Spielrunde werden vor der Spielrunde im Losverfahren ermittelt. Es gibt zwei Spiele je Runde. Das Team, welches mehr Siege aus den beiden Spielen holt, gewinnt und zieht in die nächste Runde ein. Holen beide Mannschaften gleich viele Siege aus den beiden Spielen, gewinnt das Team mit dem besseren Torverhältnis. Sind beide Mannschaften auch bei diesem Wert ausgeglichen, gibt es ein Entscheidungsspiel. Im Entscheidungsspiel besteht erneut freie Teamwahl. Das erste Tor entscheidet. Das Gesamtergebnis ergibt sich aus maximal drei Spielen.

3.2.1 K.o.-Phase
Die zwei besten Mannschaften jeder Gruppe (je nach Teilnehmerzahl) qualifizieren sich für die K.o.-Phase und spielen dort gegeneinander jeweils einen Sieger aus. Diese Sieger spielen jeweils im K.o.-System den Pokalsieger aus. Bei einem Unentschieden nach 90 Minuten muss ein zweites Spiel gestartet werden. Das erste Tor entscheidet. Im Entscheidungsspiel besteht erneut freie Team Wahl. Sieger der K.o.-Phase ist der eFootball-Kreispokalsieger 2020.

4. Selbstverantwortliche Spielbereitschaft
Die Teams der Vereine müssen Sorge dafür tragen, dass sie zur Anstoßzeit spielbereit sind. Dies umfasst die Verfügbarkeit einer PlayStation 4-Konsole, FIFA 21, eine PlayStation Plus-Mitgliedschaft und eine Internetverbindung (Empfehlung: min. 50 MBit/s). Kommunikation erfolgt über die eingerichtete Whatsup-Gruppe.

5. Einstellungen
Folgende Spieleinstellungen sind bei jedem Spiel zu verwenden:
• Halbzeitlänge: 6 Minuten
• Spielerattribute: 90 GES
• Schwierigkeitsgrad: Legende
• Geschwindigkeit: Normal

5.1 Steuerungseinstellungen
Die Controller-Einstellungen sind abhängig vom Spieler, außer Tactical Defending, das per Standard als Pflicht eingestellt sein muss. Pausen sind nur erlaubt, wenn der Ball ruht und das pausierende Team im Ballbesitz ist. Zeitspiel ist nicht erlaubt und wird sanktioniert.

6. Turnierleitung
Die Turnierleitung besteht aus mindestens zwei Personen, die gleichzeitig als Schiedsrichter fungieren. Die endgültigen Entscheidungen, die nicht in diesen Bestimmungen vorgesehen sind, fallen in den Entscheidungsbereich der Turnierleitung. Die Anordnungen der Turnierleitung sind für alle Beteiligten verbindlich. Eine Protest- oder Einspruchsmöglichkeit besteht weder gegen Entscheidungen der Court-Verantwortlichen noch gegen solche der Turnierleitung. Die Turnierleitung ist mit zwei Personen beschlussfähig.

7. Spezielle Regeln für Online – 1 vs. 1
• Fügt euren Gegner als Freund im PlayStation Network hinzu
• Nun lädt das Heimteam seinen Gegner zum „Online-Freundschaftsspiel“ ein
• Achtet dabei auf den Modus „90 GES“ und die Spielgeschwindigkeit „Normal“

8. Ergebnisse
• Die Spielergebnisse sind vom Sieger auf der NFV Kreis JWH ePokal zu melden. Der Gegner muss das Ergebnis entsprechend bestätigen. (Link kann sich noch ändern)
• Bei Unstimmigkeiten: Als Beweislage gilt hier ein Foto, welches mit dem Handy vom Sieger des Spiels in den gemacht werden muss. Das Foto muss klar und deutlich die PSN-IDs der Spieler aufweisen sowie für den Admin erkennbar sein.

9. Keine Anwesenheit eines Teams
• Beide Teams sind bemüht, sich eine Freundschaftsanfrage im PSN und anschließend eine Spieleinladung zu schicken.
• Sollte sich hierbei ein Team nicht innerhalb von 10 Minuten bei seinem Gegner melden, bekommt das anwesende Team einen 5:0-Sieg zugesprochen.
• Unnötige Pausen oder Verzögerungen sind zu unterlassen.
• Bei Problemen gilt hier, im Whatsup Gruppe einen Admin hinzuzuziehen.

10. Keine Verbindung zwischen zwei Teams
• Sollten zwei Teams keine Verbindung über das PSN-Netzwerk zu Stande bekommen, so sind folgende Schritte zu befolgen: Neustart der Konsole, Neustart des Routers und anschließender neuer Spieleinladung.
• Sollten beide Teams keine Verbindung aufbauen können, entscheidet der Admin über das weitere Vorgehen (Beispiel: Münzwurf etc.)

11. Spielabbruch
Bei einem Verbindungsfehler ist wie folgt vorzugehen:
• Bei einem Verbindungsfehler ist das Spiel mit der restlichen Spielzeit neu zu starten und hierbei darf man auch die Aufstellungen erneut anpassen.
Beispiel: Abbruch in der 80. Minute, neues Spiel bis zur 10. Minute, Nachspielzeit nach vorheriger Absprache zwischen den Teams
• Bei jedem Spielabbruch ist es die Pflicht der Spieler einen Screenshot zu machen oder mit SHARE-Funktion der Playstation 4 die Situation aufzunehmen.
• Handelt es sich um einen Matchabbruch durch bewussten Disconnect oder Verlassen der Partie, wird das Spiel automatisch mit 0:5 gegen den Verantwortlichen gewertet. Es sei denn, dessen Torverhältnis beim Abbruch war schlechter als -5, dann wird das Ergebnis beim Abbruch gewertet.

12. Disqualifikationen
Disqualifikationen können von der Turnierleitung ausgesprochen werden, wenn einer der folgenden Punkte aus Sicht der Turnierleitung zutrifft:

• Androhung von Gewalt gegenüber anderen Personen
• Zeitspiel während des Spiels

12.1 Wertung bei Disqualifikation

Partien, die aufgrund einer Disqualifizierung eines Teams nicht zur Austragung kommen, werden mit 5:0-Toren gewertet.

13. Ausstattung/Ausrüstung
Es wird ausschließlich auf der Konsole PlayStation 4 (PS4) der Marke Sony gespielt.

14. Sonstiges
Die Turnierleitung behält sich das Recht vor, dieses Regelwerk bei Bedarf zu ändern, oder zu erweitern. Kurzfristige Änderungen werden den Teilnehmern in der Regel mitgeteilt. Die Teilnehmer handeln stets nach den Grundsätzen des Fair-Plays. Das Turnier ist kein Teil der EA Sports Global Series und wird nicht von Electronic Arts Inc. oder deren Partner gesponsert oder unterstützt.

Zurück

Am Rande

Platzsperren

  • Hauptplatz
  • Flutlichtplatz
  • Jugendarena
  • G-Jugendplatz

Spiele und Turniere

Blog Message
Schreibutensilien 1-5€

Unser Neuzugang im Kiosk: Block DIN A5 2€, Lineal 2€, Bleistift 1€, Kugelschreiber 1€.

Blog Message
Schal 12,50€

Der TuS Vorwärts Schal für den Fan. In grün-weiß mit dem Kleeblatt.

Blog Message
Poloshirt 13,50€

Das stylische Poloshirt in grün, mit Logo auf der Brust. Für Kinder und Erwachsene.

Blog Message
Hoodie Kinder 16,50€ - Erwachsene 19€

Sportlicher Hoodie in grün-weiß, mit Logo auf der Brust. Für Kinder und Erwachsene.

Blog Message
Aufkleber 1€

Ob für's Auto, den Ranzen oder die Sporttasche, zeig Kleeblatt!

Wir freuen uns auf Deine Anfrage. Wende Dich für Kleidung an Roland Brückmann unter 0170 / 4891154 und für alles andere an Yvonne Erbrich 0171 / 4279920 oder schau am Kiosk vorbei!


Klubkasse.de Banner